Unicorn Mirumoto's Fury Simulator

Deckbau, Strategiediskussionen, das Meta Game etc.
Antworten
Benutzeravatar
Monty Pillepalle
Ashigaru
Beiträge: 13
Registriert: Fr Sep 29, 2017 1:47 pm

Unicorn Mirumoto's Fury Simulator

Beitrag von Monty Pillepalle » Fr Jun 01, 2018 1:05 pm

Ich habe das erste mal bisher beim L5R versucht ein Deck zu bauen. Also keinen Stpel guter Karten, sondern ein Deck, mit eigentlich schlechten Karten und Synergien. Hier.

Die Idee: Offensiv nehmen wir Military die Provinzen. Der Große Juro der das gemacht hat kann danach noch mit einem duelist training auch gebeugt die Provinz verteidigen. Besonders im Political conflict hat der Gegner ja nicht viel military. Somit ist duelist training so eine art wiederbenutzbares mirumoto's fury mit offensiven optionen. Jetzt hat man schon crane gesplasht, also was tun? Conflict Charactere geben uns die möglichkeit auf 12 Courtier hoch zu gehen. Damit haben wir mit for shame und dem, steward noch eine art mirumtos fury. Jetzt haben wir Soteshi im deck, der gut für cavalry escorts ist. Der ist gerade früh im Spiel aus unicorn eitgentlich schwer, da er kein i am ready abziehen kann. Und da haben wir jetzt dank der conflict character neue möglichkeiten. Es gibt genug ziele für gaijin customs und dank dem seal of the unicorn möglichkeiten I am ready und die Box für alle offen zu machen. Damit können wir den Political rival auch noch gleichzeitig defensiv wie offensiv benutzen, also sowohl covert wie auch die hohe defensive nutzen.
Der Plan ist Runde 1 einen dude zu Kaufen: Juro, Soteshi, Negüi oder den Shinjo scout. Der Rest geht über Conflict characters, ready events und duelist traininbg defenses.
Hier ist das größte Problem des decks: Mir fehlen die deck slots für court games oder die ornate fans. Zweiteres wäre gut um mit nem rival auch mal ne provinz zu reeßen. Ersteres ist einfach ne bomben Karte. Da bin ich mir noch im Unklaren wie ich das hinein bekomme, vieleicht mit nem banzai oder captive audience weniger. Über anregungen würde ich mich auf jeden Fall freuen.
BeNeLux Master of Beer 2009 * Karlsruhe Sakemaster 2010 * Hugh Hefner's Bunny * GCS for life!!!

Benutzeravatar
Isawa Tokiyoshi
Ashigaru
Beiträge: 9
Registriert: Do Sep 28, 2017 4:18 pm

Re: Unicorn Mirumoto's Fury Simulator

Beitrag von Isawa Tokiyoshi » Mi Jun 06, 2018 8:15 pm

Die Kombination aus Movment + Duelist Training gefällt mir echt gut wenn der Rest des Deck nicht nur aus diesen schwächeren Lila Karten bestehen würde wäre alles super ;)
1st last L5R CCG German Kotei (L5R TCG 2015)
Top 8 last L5R European Championship (L5R TCG 2015)
2nd SW LCG European Championship 2017

Benutzeravatar
Monty Pillepalle
Ashigaru
Beiträge: 13
Registriert: Fr Sep 29, 2017 1:47 pm

Re: Unicorn Mirumoto's Fury Simulator

Beitrag von Monty Pillepalle » Do Jun 14, 2018 5:10 pm

Dja, so ist das leben. Würde das deck nach ein paar tests billiger spielen, also raus mit den political rival, miya setoshi, dem seal of the unicorn und gaijin customs. Dafür 3 good omen (combo mit duelist training, verlieren tut mir ja nicht weh wenn ich gebeugt rein gemoved bin. Und der charge character bleibt im Spiel :ldevil: ), den schlechten unicorn courtier für 1 (um die for shame sinnvoll zu halten) so wie ornate fan/court games hoch auf playset. Das lila problem bleibt, jedoch deutlich bezahlbarer.
BeNeLux Master of Beer 2009 * Karlsruhe Sakemaster 2010 * Hugh Hefner's Bunny * GCS for life!!!

Antworten